B ‘n B Freerideshop präsentiert die Follow Me Videopremiere in Deutschland

Unsere Partner B’nB Freerideshop und Freeride-Moutain.com stellen da etwas geniales auf die Beine. Seid dabei!

“Follow Me” der Teaser:

Anthillfilms – offizielle Webseite

Artikelkopie von www.bnb-freerideshop.de (veröffentlicht von Nikolai Rost)

Wir vom Bikes´n Boards Freerideshop und FREERIDE-MOUNTAIN.COM sind stolz darauf euch gemeinsam mit der Mountainbike Rider und dem IBC Forum die Premiere von Follow Me präsentieren zu dürfen!

Follow Me Videopremiere Worldtour Plakat
Follow Me Mountainbike Film Premiere

“Follow Me” von Anthill Films ist der neue HD Mountainbike Film – ein neues Konzept und neue Ideen von einer altbekannten, erfahrenen und ausgezeichneten Crew werden diesen Film in die erste Liga der Extremesport Filme katapultieren.

Die Vision von der Anthill Filmcrew gibt einen sehr schönen Eindruck von dem was uns in dem Film erwartet:
„Am Beginn eines Trails den du noch nie gefahren bist, dreht sich ein Freund mit wissendem Blick zu dir um und sagt… “Just follow me!”
Wir haben es alle schon gehört und je nach dem wer es sagt, macht es einen ziemlichen Unterschied dafür, was vor dir liegt. Ob es eine gute Idee ist, oder nicht, wir droppen fast immer. Also, alleine fahren ist toll, aber sehen wir den Tatsachen ins Auge: Wir fahren alle härter, schneller, riskieren mehr und haben mehr Spass, wenn wir mit Freunden fahren. Bei jeder Erfahrung ist es besser den Ride zu teilen.
FOLLOW ME… nobody rides alone”

Termin der Premiere:
Freitag der 28. Mai 2010

Zeitplan:
19.30 Uhr Happy Hour im Freerideshop, Drinks und Specials
21.00 Uhr Saalöffnung im Traumpalast Schorndorf
21.30 Uhr Follow Me – der Film
23.00 Uhr Riders Party Club Basement

Eintritt:
Erwachsene 8,-€
Jugendliche* 6,-€
inklusive Goodie- Package

* Jugendliche bis Jahrgang 1994. Ausweiskontrolle am Einlass.

Lounge Aufpreis: 2,-€
AUFPREIS ABENDKASSE: 2,-€ – wer clever ist sichert sich sein Ticket im Vorverkauf
Aftershop Party 5,-€ für Premierengäste nur 2,-€

Tickets können per E-Mail unter info@bnb-freerideshop.de bestellt werden.
Weiter Infos folgen die nächsten Tage und wir werden euch regelmäßig mit News der Filmcrew und zur Premiere hier informieren.

Nutzungsordnung Bikepark-Schorndorf

Herunterladen der Nutzungsordnung Bikepark der SG-Schorndorf

Herzlich Willkommen im Bikepark der SG Schorndorf

Nutzungsordnung

Nutzungszeiten:

Der Bikepark ist nur bei Trockenheit geöffnet.

Die SG Schorndorf Bikeabteilung hat ein bevorzugtes Nutzungsrecht der Strecke. Zu den Vereinszeiten ist die Strecke nur für Vereinsmitglieder geöffnet. (Nutzungszeiten siehe Trainingsübersicht).

Haftung:

Die SG Schorndorf e.V. übernimmt gegenüber den Nutzern auf seiner MTB/BMX-Bahn keinerlei Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Dies gilt nicht, soweit zwingende gesetzliche Bestimmungen den Haftungsausschluss begrenzen.

Jeder Nutzer benutzt die MTB/BMX-Bahn auf eigene Gefahr und eigenes Risiko und trägt die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihm verursachten Schäden. Eltern haften für Ihre Kinder!

Es gilt das Prinzip der umfassenden Eigenverantwortlichkeit eines jeden Nutzers.

Eine Haftung oder Gewährleistung für den jederzeit ordnungsgemäßen Zustand der Strecke kann insbesondere aufgrund nicht vermeidbarer Witterungseinflüsse (z.B. Unwetter) von keiner Seite übernommen werden.

Die Strecke ist äußerst anspruchsvoll. Aus diesem Grund wird ein Teil der Strecke (Dirtline PRO) durch Absperrung nur für Mitglieder des Vereins fahrbar sein.

Jeder Nutzer der Strecke akzeptiert, dass es selbst bei sachgemäßer Nutzung zu Stürzen und Schäden kommen kann!

Alle Nutzer haben zu jeder Zeit den Weisungen der Verantwortlichen der Bikeabteilung der SG Schorndorf folge zu leisten.

REGELN

  1. Das Verhalten auf dem Vereinsgelände soll immer fair und respektvoll sein. Es ist stets Rücksicht auf jüngere Fahrer und Anfänger zu nehmen
  2. Bei Regen und feuchter Witterung ist die Strecke für alle Nutzer gesperrt! Verstöße werden mit Platzverweisen und Nutzungsverboten geahndet
  3. Der Streckenverlauf einschließlich der Hindernisse ist vor der Benutzung mit der gebotenen Vorsicht zu überprüfen
  4. Die Strecke darf nur mit geeigneten Mountainbikes, Dirtbikes, Freeridebikes und BMX befahren werden. Jeder Nutzer ist selbst für den technisch einwandfreien Zustand seines Sportgerätes verantwortlich.
  5. Ein Befahren der Strecke mit anderen Fahrzeugen aller Art, insbesondere Motocross Maschinen, Quads und Modellautos ist strengstens verboten und wird umgehend zur Anzeige gebracht
  6. Auf dem Bikeparkgelände der SG Schorndorf e.V. besteht absolute Helmpflicht. Es wird dringend empfohlen Handschuhe, einen Fullfacehelm sowie geeignete Protektoren für den gesamten Körper zu tragen.
  7. Die Strecke darf nur in der vorgegebenen Richtung und nicht rückwärts befahren werden
  8. Auf der Strecke sollte nicht angehalten werden. Falls dies notwendig wird darf für nachfolgende Fahrer kein Risiko entstehen.
  9. Fahrräder dürfen nicht auf dem Starthügel und im Streckenverlauf abgestellt werden
  10. Das Gesamte Vereinsgelände muss sauber gehalten werden. Anfallender Müll muss in die vorgesehenen Mülleimer entsorgt werden.
  11. Jegliche Veränderungen am Streckenverlauf oder an den Hindernissen sind strengstens untersagt!
  12. Aus Sicherheitsgründen ist ein Betreten der Strecke für Fußgänger strengstens untersagt.
  13. Im Falle eines Unfalls ist unverzüglich verständigen:

Rettungsdienst Leitstelle in Waiblingen: Tel. 19 222 oder Internationaler Notruf Tel: 112

Dem Rettungsdienst ist insbesondere der
Standort: Sportgelände Altlache Schorndorf hinter der Skateanlage
Richard-Kapphan-Straße
mitzuteilen.

Das Rettungspersonal muss ggfs. zum Verletzten eskortiert werden.

Erstellt: September 2010

Abteilung

Bikeriders ist eine Abteilung der SG-Schorndorf. Sie befasst sich rund ums Bike und biken (Fahrrad und Fahrrad fahren). Die Abteilung wurde am 24.03.2010 in der Vereinsgaststätte Abseits der SG-Schorndorf gegründet.

Abteilungsvorstand: Nikolai Rost
Abteilungsvorstand-Vertreter: Philipp Eiber
Kassenwart: Joachim Thumm
Kassenwart-Vertreter: Edgar Kübler
Streckenwart: Rajko Rost
Jugendvertreter: Marlon Vogelmann
Jugendvertreter-Vertreter: Lorenz Mack

Hier geht’s zu: Impressum/Kontakte